Ein Haus oder eine Eigen­tums­woh­nung bewer­ben

Ein Haus oder eine Eigen­tums­woh­nung bewer­ben

Wenn die Bewer­tung des Hau­ses oder der Eigen­tums­woh­nung erfolgt ist und damit auch der reel­le Ver­kaufs­preis ermit­telt wur­de, steht die Ver­öf­fent­li­chung der Immo­bi­li­en­of­fer­te an. Der Ver­kaufs­preis ist der zen­tra­le Punkt im Ange­bot. Die­se Wer­be­for­men bie­ten sich an:

Bei einem seriö­sen und erfah­re­nen Immo­bi­li­en­mak­ler ist Ihr Haus auf jeden Fall in guten Hän­den.

Tipp: Ein fach­kom­pe­ten­ter Immo­bi­li­en­mak­ler aus Ihrer Umge­bung hat immer inter­es­sier­te Käu­fer in sei­nem Kun­den­stamm. So lie­ße sich ein Wohn­haus oder eine Eigen­tums­woh­nung auch dis­kret ver­kau­fen, ohne dass das Immo­bi­li­en­an­ge­bot öffent­lich bekannt wird.

Die­ser Rat­ge­ber hilft Ihnen, beim Ver­kauf Ihrer Immo­bi­lie das opti­ma­le Ergeb­nis zu erzie­len, sowohl vom dafür nöti­gen Auf­wand her als auch hin­sicht­lich des finan­zi­el­len Ertrags.
Durch die Online Wert­ermitt­lung für Ihre Immo­bi­lie erfah­ren Sie, ob Ihre Preis­vor­stel­lung  für Ihre Lage rea­lis­tisch ist. Wir sind aus­ge­wie­se­ne Exper­ten bei der Bewer­tung von Immo­bi­li­en.
Kos­ten­lo­se Immo­bi­li­en Bewer­tung