Vil­la, Wohn­haus, Rei­hen­haus und Eigen­tums­woh­nung

Die Immo­bi­li­en­land­schaft in Düs­sel­dorf

Wenn Sie ein Haus in Düs­sel­dorf ver­kau­fen wol­len: Düs­sel­dorf ist vom Preis­ni­veau als ein eher teu­re­res Pflas­ter anzu­se­hen. Die Qua­drat­me­ter­prei­se für den Grund und Boden lie­gen durch­weg ca. 30% höher als im nahen Umland.

  • Die Stadt­tei­le Ober­kas­sel, Zoo und Golz­heim mar­kie­ren die preis­li­che Spit­ze
  • Nie­der­kas­sel, Lörick und Rich­tung Meer­busch-Büde­rich sind ruhi­ge und gesuch­te Wohn­ge­bie­te

  • Kai­sers­werth, Anger­mund und Witt­la­er im Düs­sel­dor­fer Nor­den sind länd­li­che Stadt­tei­le mit hohem Ein­fa­mi­li­en­haus­an­teil

  • Zoo und Gra­fen­berg gehö­ren zu den Düs­sel­dor­fer Stadt­tei­len mit geho­be­nen Wohn­ge­bie­ten

  • Luden­berg und Hub­bel­rath lie­gen etwas aus­ser­halb, sind aber als hoch­wer­ti­ge Stadt­tei­le ein­zu­schät­zen.

In Sto­ckum gehört das Blu­men­vier­tel zu den bes­ten Lagen, in Golz­heim ist die bekann­te wei­ße Sied­lung als her­vor­ra­gen­des Wohn­ge­biet ein­zu­schät­zen. Wenn eine Immo­bi­lie in Ober­kas­sel im Vier­tel rund um den Bar­ba­ros­sa­platz ver­kauft wird, wer­den regel­mä­ßig Spit­zen­prei­se erzielt. Glei­ches gilt für die Rhein­front mit dem Kai­ser-Wil­helm-Ring, dem Kai­ser-Fried­rich-Ring und der Rhein­al­lee.

Die­ser Rat­ge­ber hilft Ihnen, beim Ver­kauf Ihrer Immo­bi­lie das opti­ma­le Ergeb­nis zu erzie­len, sowohl vom dafür nöti­gen Auf­wand her als auch hin­sicht­lich des finan­zi­el­len Ertrags.
Durch die Online Wert­ermitt­lung für Ihre Immo­bi­lie erfah­ren Sie, ob Ihre Preis­vor­stel­lung  für Ihre Lage rea­lis­tisch ist. Wir sind aus­ge­wie­se­ne Exper­ten bei der Bewer­tung von Immo­bi­li­en.
Kos­ten­lo­se Immo­bi­li­en Bewer­tung
Michael Steudel Immobilienmakler in Düsseldorf