Perfekt ausgestattete Immobilien sind attraktiv

Die Ausstattung

Bei der Wertbestimmung eines Gebäudes ist der allgemeine Zustand von wesentlicher Bedeutung, Die technische Ausstattung kann für einen Käufer jedoch auch ausschlaggebend sein.

  • Heizungsanlage: Erdwärme/Solartechnik und Pellet Heizung sind werterhöhend, Öl- und Gasheizungen sind wertmindernd.

  • Fenster: Neue Isolierverglasungen mit Holzfenstern sind wertverbessernd, alte Aluminiumrahmen wertmindernd.

  • Elektrik: Moderne Elektrotechnik mit FI Schalter sind wertsteigernd, veraltete Anlagen sind gefährlich und wertmindernd.

  • Bäder: Ansprechendes Design wertverbessernd, Charme der 70er Jahre wertmindernd.

  • Böden: Gepflegtes Holzparkett wertverbessernd, Linoleum/Laminat oder Teppichböden wertmindernd.

  • Dach: Ausgebaut, wärmeisoliert, Dachschrägfenster mit Beschattungsanlage wertverbessernd, nicht ausgebauter Speicher wertmindernd.

Je hochwertiger und technisch aktueller ein Haus ist, desto attraktiver ist es für den potentiellen Käufer.

Dieser Ratgeber hilft Ihnen, beim Verkauf Ihrer Immobilie das optimale Ergebnis zu erzielen, sowohl vom dafür nötigen Aufwand her als auch hinsichtlich des finanziellen Ertrags.
Durch die Online Wertermittlung für Ihre Immobilie erfahren Sie, ob Ihre Preisvorstellung  für Ihre Lage realistisch ist. Wir sind ausgewiesene Experten bei der Bewertung von Immobilien.
Kostenlose Immobilien Bewertung