Per­fekt aus­ge­stat­te­te Immo­bi­li­en sind attrak­tiv

Die Aus­stat­tung

Bei der Wert­be­stim­mung eines Gebäu­des ist der all­ge­mei­ne Zustand von wesent­li­cher Bedeu­tung, Die tech­ni­sche Aus­stat­tung kann für einen Käu­fer jedoch auch aus­schlag­ge­bend sein.

  • Hei­zungs­an­la­ge: Erdwärme/Solartechnik und Pel­let Hei­zung sind wert­er­hö­hend, Öl- und Gas­hei­zun­gen sind wert­min­dernd.

  • Fens­ter: Neue Iso­lier­ver­gla­sun­gen mit Holz­fens­tern sind wert­ver­bes­sernd, alte Alu­mi­ni­um­rah­men wert­min­dernd.

  • Elek­trik: Moder­ne Elek­tro­tech­nik mit FI Schal­ter sind wert­stei­gernd, ver­al­te­te Anla­gen sind gefähr­lich und wert­min­dernd.

  • Bäder: Anspre­chen­des Design wert­ver­bes­sernd, Charme der 70er Jah­re wert­min­dernd.

  • Böden: Gepfleg­tes Holz­par­kett wert­ver­bes­sernd, Linoleum/Laminat oder Tep­pich­bö­den wert­min­dernd.

  • Dach: Aus­ge­baut, wär­me­iso­liert, Dach­schräg­fens­ter mit Beschat­tungs­an­la­ge wert­ver­bes­sernd, nicht aus­ge­bau­ter Spei­cher wert­min­dernd.

Je hoch­wer­ti­ger und tech­nisch aktu­el­ler ein Haus ist, des­to attrak­ti­ver ist es für den poten­ti­el­len Käu­fer.

Die­ser Rat­ge­ber hilft Ihnen, beim Ver­kauf Ihrer Immo­bi­lie das opti­ma­le Ergeb­nis zu erzie­len, sowohl vom dafür nöti­gen Auf­wand her als auch hin­sicht­lich des finan­zi­el­len Ertrags.
Durch die Online Wert­ermitt­lung für Ihre Immo­bi­lie erfah­ren Sie, ob Ihre Preis­vor­stel­lung  für Ihre Lage rea­lis­tisch ist. Wir sind aus­ge­wie­se­ne Exper­ten bei der Bewer­tung von Immo­bi­li­en.
Kos­ten­lo­se Immo­bi­li­en Bewer­tung