Streit um das Wohnhaus oder die Eigentumswohnung

Im Streitfall einen Makler als Moderator hinzuziehen

Wenn es in Eigentümergemeinschaften keine Einigkeit über das Vorgehen beim anstehenden Verkauf einer Immobilie gibt, sollte man auf externe Beratung setzen. In einer familiären Erbengemeinschaft sind lang zurückliegende Zerwürfnisse untereinander oft der Grund, dass es gar nicht zu einem Verkauf der gemeinsamen Immobilie kommt. Man blockiert sich gegenseitig. Ein unabhängiger Makler kann in solchen Situationen Klarheit schaffen. Eine notariell beglaubigte schriftliche Zustimmung aller an einem Einfamilienhaus oder einer Eigentumswohnung beteiligten Personen und Gesellschaften muss bei einem ordnungsgemäßen und rechtlich sicheren Immobilienverkauf vorliegen.

Sollten irgendwelche Unstimmigkeiten über den anstehenden Verkauf zwischen den Eigentümern herrschen, ist es dringend ratsam, einen unabhängigen, moderierenden Makler einzuschalten.

Dieser Ratgeber hilft Ihnen, beim Verkauf Ihrer Immobilie das optimale Ergebnis zu erzielen, sowohl vom dafür nötigen Aufwand her als auch hinsichtlich des finanziellen Ertrags.
Durch die Online Wertermittlung für Ihre Immobilie erfahren Sie, ob Ihre Preisvorstellung  für Ihre Lage realistisch ist. Wir sind ausgewiesene Experten bei der Bewertung von Immobilien.
Kostenlose Immobilien Bewertung
Michael Steudel Immobilienmakler in Düsseldorf